Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Dienstag, 20.11.2018, 21:02

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Vögel » Ciconiiformes

Citrin nachtreiher / Nyctanassa violacea



Citrin nachtreiher / Nyctanassa violacea

- Klasse - Vögel / Unterklasse - Novonebnye / Überordnungen - Ciconiiformes


Geschichte der Studie

Citrin Nachtreiher (Nyctanassa violacea) - Heron Vogel der Familie.



Aufteilung

Citrin nachtreiher Nester an der Südküste der Vereinigten Staaten, den Westindischen Inseln, in fast ganz Zentralamerika und im nördlichen Südamerika. Damals nördlichen Populationen gelten als Zugvögel. Vögel bevorzugen die Küste, Mangroven und Feuchtgebiete.




Aussehen

Diese anmutige Reiher erreicht eine Länge von etwa 61 cm und wiegt 625 Es sieht aus wie eine gewöhnliche Nachtreiher (Nycticorax Nycticorax), aber es ist viel schlanker. Der Kopf ist relativ groß, und der Schnabel ist ungewöhnlich dick. Gefieder auf der Oberseite des Körpers meist dunkelgrau mit silbernen Kanten und blass grauen auf dem Bauch. Kopf schwarz mit weiß bis gelblich Stirn, ein Wappen und weißen Streifen unter den Augen.



Eigenschaften der Struktur

Während der Paarungszeit, Stirn und Wangen Farbumschlag nach gelb, und auf der Rückseite seines Kopfes wachsen lange, weiße dekorative Federn. Der Vogel hat rote Augen und kurze gelbe Beine. Geschlechtsunterschiede fehlt. Junge Vögel braunes Gefieder mit weißen oder grauen Flecken.



Wiedergabe

Ihre Nester aus Zweigen und Schilf Vögel bauen paarweise oder in lockeren Kolonien. Sie nisten normalerweise in Bäumen oder Büschen in der Nähe von Wasser. Das Weibchen legt zwei vor fünf blau-grüne Eier. Achten Sie darauf, der jungen, beide Eltern.

Lebensweise

In den wärmeren Teilen ihres Verbreitungsgebietes Citrin Nachtreiher - ansässig ist Vogel jedoch die Zugvögel aus dem Norden Teile des Winters in Zentralamerika und der Karibik. Die Vögel jagen allein und wartete geduldig auf seine Beute am Rand des Teiches. Als ordentlicher nachtreiher, suchen Nachtreiher für Lebensmittel Citrin oft in der Dämmerung.



Ernährung

Die Vögel lieber auf Krebstiere und Amphibien, Insekten und Weichtiere ernähren. Der Fisch ist sehr kleinen Teil ihrer Ernährung.





Himalaya Katze  [Katzenrassen: H]

Japanische Terrier hund  [Hunderasse: J]

Sinnesorgane des Hundes  [Physiologie Hund]

Picardy Spaniel hund  [Hunderasse: P]







My Great Web page
Kategorie: Ciconiiformes | Hinzugefügt von: Admin (01.07.2013)
Aufrufe: 785 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Kategorien

Papageien [50]
Ciconiiformes [56]
Spechte [6]

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0