Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Dienstag, 20.11.2018, 20:58

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Vögel » Ciconiiformes

Tiger bittern bird / Gorsachius melanolophus


Tiger bittern bird / Gorsachius melanolophus


- Standard - Vögel / Unterklasse - Novonebnye / Überordnung - Ciconiiformes



Geschichte der Studie

Tiger Bittern (Latin Gorsachius melanolophus) - tsaplevye Vogel-Familie, die ausschließlich lebt in Asien.



Verteilung

Tiger Bittern häufig in Indien, Nepal, Thailand, Laos, Kambodscha, Vietnam, Süd-China, Japan, den Philippinen und Teilen Indonesiens. Als Wohnfläche, nutzt es subtropischen Dschungel. Er lebt als entlang der Bäche, Flüsse, Feuchtgebiete und Sümpfe. Für tsaplevyh ungewöhnliches Ereignis im Hochland. In Ostindien tiger Rohrdommel wurde auf der Höhe von 2300 m über dem Meeresspiegel gesehen.

Tiger Bittern - ist ein Zugvogel, aber ihre Migration noch nicht ausreichend untersucht. Es ist möglich, dass nur die nördlichen Populationen wandern und andere Populationen sind sesshaft. Wiederholt Vögeln irrtümlich flog nach Christmas Island.




Aussehen

Tiger Rohrdommel erreicht eine Länge 49 cm und wiegt zwischen 417 bis 450 Geschlechtsdimorphismus ist schwach. Bei Männern ist der Kamm etwas länger als die Buchse.
Plumage Färbung ist sehr unterschiedlich individuell, so lange drei Unterarten isoliert.

Allerdings ist anders Gefieder Färbung der gesamten Verbreitungsgebiet gefunden, so dass heute nicht alle Unterarten unterscheiden. Top des Kopfes ist schwarz. Die Federn auf dem Nacken längliche Form ein Wappen. Beak kompakt, leicht gebeugt an der Spitze nach unten. Oberschnabel dunkelbraun, grünlich Unterkiefer. Brown Wangen und Hals. Kehle ist weiß mit langen schwarzen Streifen. Die Rücken-und oberen coverts dunkelbraun mit einem dünnen schwarzen Schattierungen. Flügel braun-schwarz mit weißen Spitzen. Der Schwanz ist schwarz. Die Unterseite des Körpers ist braun mit schwarzen Flecken klar. Die Seiten des Körpers, und mit weißen undertail mit braunen Flecken bedeckt. Feet Olive.




Merkmale der Struktur

Mögliche Verwechslungen mit dem japanischen Getränk sehr selten Hainan Heron (Gorsachius magnificus), bewohnen den Südosten von China und Vietnam. Der offensichtlichste Unterscheidungsmerkmal - ist eine Kastanie Gefieder tiger Rohrdommel.

Reproduktion

Während der Brutzeit variiert je nach Lebensraum. Vogel selten in Kolonien mit anderen tsaplevyh begleichen. Die Kupplung ist üblicherweise 3 bis 4 Eier. Die Inkubationszeit beträgt 30 bis 32 Tage. Sowohl Vater als auch Vögel nisten. Junge Vögel unabhängig werden um etwa 43 Tage.



Lebensweise

Tiger Bittern ein einsames Leben. Aktive Tag und Nacht. Selten in offenen Räumen gefunden.



Lebensmittel

Bevorzugt nach Nahrung auf dem Boden dichten Regenwald aussehen. Entlang von Bächen lieber Fisch. Waldwohnung Populationen hingegen lieber Frösche und große Regenwürmer fangen. Darüber hinaus sind die Ernährung der Vögel auch Käfern, Weichtieren, Krebsen, Schlangen, Eidechsen und kleine Vögel.




Hundefutter - wie man Futter für Hunde vorbereiten  [Hunde Fütterung]

Angora Katze  [Katzenrassen: A]

Weisser Schweizer Schäferhund  [Hunderasse: W]

Cirneco dell Etna hund  [Hunderasse: C]







My Great Web page
Kategorie: Ciconiiformes | Hinzugefügt von: Admin (10.11.2012)
Aufrufe: 911 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Kategorien

Papageien [50]
Ciconiiformes [56]
Spechte [6]

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0