Enzyklopädie der Haustiere, Hunde, Katzen, Vögel, Nagetiere, Fische, Pferde, Reptilien. Fotos, Zucht, Ernährung, Physiologie, Content, Training, Zucht, Verhalten, Krankheiten, Hilfe bei der Auswahl der Kätzchen, Welpen.
Anzeigenmarkt, Kauf Haustiere zum Verkauf in Deutschland

Dienstag, 20.11.2018, 20:59

Willkommen Gast | RSS | Hauptseite | Rassen, Ernährung, Physiologie, Inhalt, Training, Zucht | Registrierung | Login

Hauptseite » Artikel » Vögel » Ciconiiformes

Weißstorch / Ciconia ciconia



Weißstorch / Ciconia ciconia

- Klasse - Vögel / Unterklasse - Novonebnye / Überordnungen - Ciconiiformes


Geschichte der Studie

Weißstorch (lat. Ciconia ciconia) - eine große Vogel der Familie der Störche.



Aufteilung

Weißstorch lebt in Europa und Asien. In Europa, erweitert sein Angebot Norden nach Südschweden und der Region Leningrad, von Osten nach Smolensk, Brjansk und Lipezk, und in den letzten Jahren ist das Gebiet nach Osten erweitert. Winters in Indien, dem tropischen Afrika. Die Bevölkerung der Störche leben im südlichen Afrika, angesiedelt. Auch nicht fliegen weg für den Winter, einige Störche leben in Westeuropa, wo relativ warme Winter. Für überwintern Weißstörche fliegen zwei Routen. Vögel, die westlich der Elbe über die Straße von Gibraltar leben und bleiben im Winter in Afrika zwischen der Sahara und den tropischen regen Wälder. Störche nisten östlich der Elbe, durch Kleinasien und Israel fliegen und bleiben im Winter in Ostafrika zwischen Süd-Sudan und Südafrika. Einige Störche in Äthiopien und Südarabien begleichen. Auf den Winterquartier der Störche sammeln Tausendstel der Packung. Junge unreife Vögel bleiben manchmal in Afrika für den Sommer. Hop on überwinternden Störche machen den Nachmittag. Sie fliegen mit hoher Höhe, schwebt häufig. Um dies zu tun, wählen sie den bequemsten im Wind gegen die Landschaft. Über das Meer fliegen Störche vermieden.



Aussehen

Großer Vogel, lange Beine, einen langen Hals und einen langen Schnabel. Sein Gewicht 3,5-4 kg, Länge 58-61 cm Flügel Farbe überwiegend weißes Gefieder, die Enden der Flügel schwarz glänzend. Wenn die Flügel gefaltet sind, scheint es, dass die Vögel des gesamten hinteren Teil des Körpers ist schwarz, daher auch der Titel ihres Ukrainisch - Chernoguz. Die Rechnung und die Beine sind rot. Bare Haut rund um die Augen und der vordere Teil des Kinns schwarz.

Wiedergabe

Für die Zeit der Brut-und Aufzuchtzeit Küken Weißstorch kommt in Europa. Zuerst kommt der Mann noch den Ort. Nachdem das Nest gefunden, bringt er es bis nach dem Winter. erweitert und stärkt die neuen Filialen, mit Moos und Stroh gefüttert. Nach ein paar Tagen seine Freundin kommt. Sitzen im Nest legt das Weibchen 10 Tage bis 4 Eier, nach denen die Eltern abwechselnd inkubieren. Küken schlüpfen nach 4 Wochen, und in der gleichen Reihenfolge, in der die Eier abgelegt. Neugeborenes Küken wiegt 75 Gramm und das ganze mit einem grau-weißen Flaum, die eine Woche später mit weißen Federn ersetzt ist abgedeckt. Unglaublich hungrigen Küken werden ständig anspruchsvoller zu schreiben, und die Eltern füttern ihren unermüdlichen vielfältige Tierwelt. In zwei Monaten, nehmen die gewachsenen Küken ersten Flugstunden, und stand auf dem Flügel, aber am nächsten Tag das Nest verlassen. Am Ende des Sommers braten fliegt mit seinen Eltern in Afrika, wo er lebte drei Jahre und nur als Erwachsene, sie in ihre Heimat zurückkehren, um den eigenen Nachwuchs zu bringen.



Lebensweise

Störche bauen ihre Nester in der Nähe von menschlichen Behausungen. Sie können auf den Dächern der Gebäude, der Tunnel, Türme, Telegrafenmasten, Heuschober und einem speziell für ihre Plattformen gebaut gesehen werden. Jedes Jahr werden die Störche auf ihrem Nest zurückkehren oder einen neuen Plan aus der alten. Es passiert, dass die gleiche Buchse für Hunderte von Jahren verwendet werden! Junge Störche nisten immer in der Nähe der Stelle, wo sie geboren wurden, versuchen.



Ernährung

Nahrung für erwachsene Vögel und Küken sind Nagetiere, Regenwürmer, Larven und kleine Amphibien und Reptilien. Bevorzugte Nahrung, die sie nicht, essen sie ein abwechslungsreiches Futtermittel, die in der näheren Umgebung gefunden werden kann.



Stärke

Leider können die Weißstörche gesehen nicht in jedem europäischen Land werden. Im Laufe des letzten Jahrhunderts die Zahl der überwinternden Vögel Rückkehr aus von Jahr zu Jahr rückläufig. Die wichtigsten Gründe für dieses Phänomen sind als der Klimawandel und die Reduzierung der Feuchtgebiete - Lebensraum der Weißstörche.





Englisch Bulldog  [Hunderasse: E]

Rhodesian Ridgeback Hund  [Hunderasse: R]

Muskulatur des Hundes  [Physiologie Hund]

Coton de Tulear hund  [Hunderasse: C]







My Great Web page
Kategorie: Ciconiiformes | Hinzugefügt von: Admin (03.07.2013)
Aufrufe: 633 | Bewertung: 0.0/0
Nur registrierte Benutzer können Kommentare hinzufügen.
[ Registrierung | Login ]

Anzeige

Site menu

Kategorien

Papageien [50]
Ciconiiformes [56]
Spechte [6]

Anzeige

Suche

Login

Ihr Standort

Statistik


Insgesamt online: 1
Gäste: 1
Benutzer: 0